Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
 
Start :: Website / Realschule / Berufsorientierung » Bewerbungstraining
 

Bewerbungstraining

 

Wie jedes Jahr an der Liebfrauenschule Sigmaringen erfolgt auch im Schuljahr 2018/2019 im Februar und April ein Bewerbungstraining für die neunten Klassen der Realschule.

Durchgeführt wird dieses Training mithilfe von Experten aus Banken, Firmen, Institutionen und Versicherungen der Region.

 

Die Schülerinnen und Schüler suchen sich im Vorfeld bereits einen Ausbildungsberuf aus, für den sie sich dann an beiden Trainingstagen „bewerben".

 

Das Training umfasst folgende Inhalte:

Bewerbungsschreiben

Die Experten erarbeiten im PC-Raum mit den Schülern Form und Inhalt eines schriftlichen Bewerbungsschreibens. Die Schüler erstellen selbst ihre erste Bewerbung.

 

 

Hier einige Schüleräußerungen zum Bewerbungstraining der vergangenen Jahre:

 

Was ich gut fand:

  • dass alles so genau erklärt wurden
  • viele gute Tipps, die uns weiterhelfen können
  • dass die Experten so hilfsbereit waren
  • es hat Spaß gemacht und ich habe viel gelernt
  • dass man mit uns alles Schritt für Schritt durchgegangen ist
  • dass man korrigiert wurde, wenn man etwas besser machen konnte
  • wir wissen nun später, auf was es ankommt
  • dass wir gelernt haben, wie das geht und auf was man achten muss. Weil wir jetzt wissen, wie wir eine gute Bewerbung schreiben können.
  • Jeder wurde nach seinen individuellen Fähigkeiten unterstützt.
  • Ich fand den ganzen Vortrag gut, da man alles ausführlich erklärt bekommen hat und weil man selbst noch versuchen konnte, eine Bewerbung zu schreiben.
  • Man hat sehr viel dazugelernt.
  • die Kompetenz der Experten
  • Wissensvermittlung auf höchstem Niveau
  • dass man auf jeden einzelnen Schüler und dessen Bewerbung eingegangen ist und geholfen hat
  • dass man selber schreiben konnte und immer Tipps bekommen hat
  • dass Experten die Bewerbungen anschauen
  • ich finde es gut, dass man uns erklärt, wie man sich bewirbt.
  • dass jeder individuelle Beratung bekam
  • es ist sehr wichtig für später
  • dass wir selbst eine Bewerbung am PC schreiben surften
  • weil man sich den ganzen Vormittag Zeit genommen hat, dieses Training zu machen
  • es war sehr informativ, ich habe viel gelernt
  • Dass die Experten von einer Firma kamen und uns ganz genau sagen konnten, was in eine Bewerbung hineinkommt und wie sie auszusehen hat.

Der Rückmeldung eines Schülers wollen wir uns uneingeschränkt anschließen:

Ich finde so ein Bewerbungstraining sehr sinnvoll und hilfreich. Dies sollte man für Schüler der neunten Klasse unbedingt beibehalten.

 

Vorstellungsgespräch

In kleineren Gruppen erfolgt durch die Experten ein  Video-Training eines simulierten Vorstellungsgesprächs. Nach der Erarbeitung wichtiger Grundlagen wird jeder Schüler einzeln bei seinem Vorstellungsgespräch gefilmt. Am Ende werden in der Kleingruppe diese Gespräche ausführlich analysiert.

 

 

Zu diesem Trainingsabschnitt haben Viola Schmidt und Vivienne Wagner im Schuljahr 2013/2014, zwei ehemalige Schülerinnen, einen kurzen Artikel ⇓ geschrieben.

Eignungstests

Parallel zum Videotraining "Vorstellungsgespräch" absolvieren die Schüler Eignungstests, die in immer mehr Firmen zur Vorauswahl der Bewerber eingesetzt werden.

 

 

2018-09-12 13:49:38
↑ nach oben