Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
Start :: Website / Kopfmenü / Materialliste
 

432ZER5-10 G5-10 A7-11 J1+2Pick me up!

Kont@kt | Mat432

 

-----d--z--m--z--r--z--m--z----Am--------------------------

e-|--------------0-----------|--------------0-----------|--

h-|--------1-----------1-----|--------1-----------1-----T--

g-|-----2-----2-----2-----2--|-----2-----2-----2-----2--A--

d-|--------------------------|--2-----------------------B--

a-|--0-----------------------|--------------------------|--

E-|--------------------------|--------------------------|--

 

----Am-------------------------Am--------------------------

--|--↑-----↑--↓--↑--↓--↑--↓--|--↑-----↑--↓--↑-----↑-----|--

--|--↑-----↑--↓--↑--↓--↑--↓--|--↑-----↑--↓--↑-----↑-----T--

4-|--↑-----↑--↓--↑--↓--↑--↓--|--↑-----↑--↓--↑-----↑-----A--

-4|--↑-----↑--↓--↑--↓--↑--↓--|--↑-----↑--↓--↑-----↑-----B--

--|--↑--¦--↑--↓--↑--↓--↑--↓--|--↑--¦--↑--↓--↑--¦--↑--¦--|--

--|--------------------------|--------------------------|--

... alles anzeigen ...

 

-----d--z--m--d--z--m--r--m----C---------------------------

--|--------------------0-----|-----------0-----------0--|--

--|--------1--------1-----1--|--------1-----1-----1-----T--

4-|-----0--------0-----------|-----0-----------0--------A--

-4|-----------2--------------|--2-----------------------B--

--|--3-----------------------|--------------------------|--

--|--------------------------|--------------------------|--

 

----C--------------------------C---------------------------

--|--↑-----↑--↓-----↓--↑--↓--|--↑--------↓-----↓--↑--↓--|--

--|--↑-----↑--↓-----↓--↑--↓--|--↑--------↓-----↓--↑--↓--T--

4-|--↑-----↑--↓-----↓--↑--↓--|--↑--------↓-----↓--↑--↓--A--

-4|--↑-----↑--↓-----↓--↑--↓--|--↑--------↓-----↓--↑--↓--B--

--|--↑--¦--↑--↓--¦--↓--↑--↓--|--↑--¦--¦--↓--¦--↓--↑--↓--|--

--|--------------------------|--------------------------|--

 

Picking

daumen zeigefinger mittelfinger ringfinger

 

Strumming

↑ = nach unten ↓ = nach oben ¦ = Pause

 

Heute, 18:50 Uhr
377ZEJ1+2TinyClassroom 1.0 Poetry

Kont@kt | Mat377

 

I think that I shall never see

A poem lovely as a tree.

A tree whose hungry mouth is prest

Against the earth's sweet flowing breast;

A tree that looks at God all day,

And lifts her leafy arms to pray;

A tree that may in Summer wear

A nest of robins in her hair;

Upon whose bosom snow has lain;

Who intimately lives with rain.

Poems are made by fools like me,

But only God can make a tree.

 

Joyce Kilmer

 

qualitytime_fotolia_photlook-cms-2018-09-04.jpg

... alles anzeigen ...

 

Aedh Wishes for the Cloths of Heaven (1889)

 

Had I the heavens' embroidered cloths,
Enwrought with golden and silver light,

The blue and the dim and the dark cloths
Of night and light and the half light,


I would spread the cloths under your feet:

But I, being poor, have only my dreams;
I have spread my dreams under your feet;
Tread softly because you tread on my dreams.

 

W. B. Yeats 1865-1939

Heute, 16:52 Uhr
426CAG5-10, R5-10, J1+2, A7-11Mathe Känguru

Kont@kt | Mat426

!!!KÄNGURU-WETTBEWERB!!!

 

Liebe Knobelfreunde!

Am Känguru-Wettbewerb könnt ihr nun bequem online von zu Hause aus teilnehmen! Einfach die Aufgaben bei mir anfordern und dann hier die Antwortbuchstaben eingeben!

... alles anzeigen ...

 

Teilnehmen könnt ihr auch, wenn ihr euch im Vorfeld nicht angemeldet hattet!

 

Und wer lieber nur einzelne Aufgaben lösen möchte: auf www.mathe-kaenguru.de gibt es jeden Tag eine nette Knobelaufgabe, damit es in den Ferien nicht langweilig wird!


Viel Spaß beim Knobeln!!!

V. Catania

Heute, 16:35 Uhr
53ZEA11Mathe in den Ferien

Kont@kt | Mat53

Freitag, 04.04.2020

Wiederhole selbstständig das Ableiten, indem du z.B. alte Aufgaben und HAs dazu nochmals durchgehst. Denn wir müssen jetzt andauernd ableiten, das muß sitzen! Um die Monotonie zu untersuchen, gehst du so vor (vgl. Anhang / Merkheftaufschrieb):

 

1. Bilde die Ableitung f'(x)

2. Setze f'(x) = 0 und löse die Gleichung (MNF, Ausklammern)

3. Zwischen den Nullstellen von f' kann die Steigung nur positiv oder negativ sein. Deswegen wählst du irgendeine Zahl dazwischen und setzt sie in f' ein. Ist das Ergebnis positiv, so steigt f(x) in diesem Intervall, ansonsten fällt sie eben.

 

Bearbeitet bitte die Aufgaben auf S. 102 bis Dienstag (Vgl. Bsp. 2).

Über deine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen!

... alles anzeigen ...

 

Mittwoch, 01.04.2020

Bitte die Lösungen vergleichen im Anhang. Meld dich, wenn du mit den Buchlösungen zu Nr. 4 & 7 nicht klarkommst.

 

Neues Kapitel IV Extremstellen & Wendestellen. Deinen Merkheftaufschrieb findest du im Anhang. Lies bitte begleitend S. 100 / 101 und bearbeite bis Freitag Nr. 1 & 2.

 

Lösung zu Nr. 1) Von links: streng monoton wachsend, streng monoton fallend, nur monoton steigend (weil zwischendrin neutral).

 

zu Nr. 2a) [-4;-1] streng monoton fallend, [-1;4] ... steigend

b) [-4;-2] ... steigend, [-2;2] ... fallend, [2;4] ... steigend

c) [-4;-2] & [-1;1] ... steigend, [-2;-1] & [1;4] ... fallend

 

Du hast deinen Zugangscode für Mat53 erhalten.

Den Code kopierst du einfach in das Feld style/locked.gif der Materialliste und schon gehts los. ENJOY

 

qualitytime_blackforest-cms-2018-09-04.jpg

... ja, ja, keine Werbung ... die hat aber was!


Mittwoch, 25.03.2020

Macht bitte auf S. 87 Nr. 1. Kontrolliert mit Hilfe der Lösungsdateien die HAs von der letzten Unterrichtsstunde. Lest auf S. 89 / 90 und macht bitte die Aufgaben 1, 2, 4 und 7.

 

Mittwoch, 18.03.2020

Untersuche: Wählt man drei Punkte A, B, C und spiegelt jeden Punkt an jedem, so erhält man ein 6-Eck , das 6-mal so groß ist wie das Original.

Den Schwerpunkt eines Dreiecks erhält man, indem man alle drei Punkte "addiert" und das Ergebnis durch drei teilt. Das Dreieck ABC hat den Schwerpunkt S(4/3 | 4 | 2/3). König Salomo trug einen Siegelring mit dem Davidstern.

 

Dienstag, 17.03.2020

Gegeben sind die Punkte A(2|4|-1), B(4|5|2) und C(-2|3|1).

Spiegele A an B, B an C und C an A. Gib jeweils die Mittelpunkte an von AB, BC und AC. Berechne alle Seitenlängen des Dreiecks ABC und ergänze es zu einem Parallelogramm. Stelle die Geraden durch AC und BD auf und berechne ihren Schnittpunkt durch Gleichsetzen. Denk daran, dass die Geraden verschiedene Parameter haben müssen, z.B. s und t.

 

Lösung: A'(6|6|5), B'(-8|1|0), C'(6|5|-3), M1(3|4,5|0,5), M2(1|4|1,5), M3(0|3,5|0). |AB| = √14, |BC| = √41, |AC| = √21. Parallelogramm: D(-4|2|-2). Der Schnittpunkt ist S(0|3,5|0), die Parameter sind s = t = 0,5. Kannst du dies anschaulich begründen? Es handelt sich um den Schnittpunkt / Mittelpunkt der Diagonalen!

Dateien (4) | Heute, 12:17 Uhr
16ZEG6aMathe in den Ferien

Kont@kt | Mat16

Mittwoch, 01.04.2020

Vergleiche bitte deine Lösungen mit meinen aus dem Anhang.

Beim Überfliegen meiner Lösung hab ich eben einen FEHLER gefunden :( Wer den zuerst findet, berichtigt und mir zusendet, erhält eine Tafel Schokolade. Janus hat ihn gefunden :)

Schau dir bis Freitag die Seiten 106 & 109 (nochmal) an und schreib mir, falls du mit den Beispielen aus dem Buch nicht zurecht kommst.

Lösungen für S. 108 & 110 stelle ich dann ebenfalls hier rein sowie Aufgaben über die Ferien (Training S. 113 und Test S. 115).

 

Kopfrechnen mit Komma 5 kannst du gut im Alltag brauchen:

8 ⋅ 1 = 8; 8 ⋅ 1,5; 8 ⋅ 2 = 16; 8 ⋅ 2,5; 8 ⋅ 3 = 24; 8 ⋅ 3,5

also ergibt das die Folge: 8 12 16 20 24 28 32 36 40 ...

12 ⋅ 1 = 12; 12 ⋅ 1,5 = 18 ; 12 ⋅ 2 = 24; 12 ⋅ 2,5 = 30

18 ⋅ 1 = 18 27 36 45 54 63 72 81 90 = 18 ⋅ 5.

24 ⋅ 1 = 24 36 48 60 72 84 96 108 120 = 24 ⋅ 5.

... alles anzeigen ...

 

Donnerstag, 26.03.2020

Hast du schon die Aufgaben von S. 103/104 zum Multiplizieren gerechnet? Wenn nicht, dann mach sie bitte bis zum Wochenende.

Dann kannst du hier alle Lösungen nachsehen.

 

Kommende Woche  werden wir die Seiten 106-108 zum Dividieren durchnehmen, d.h. du solltest soviele Aufgaben wie möglich erledigen. Übernimm auch bitte die Merkkästen der Seiten 102, 106 und 109 ins Merkheft.

qualitytime_vegstudiofotolia-cms-2018-09-04.jpg

Mittwoch, 25.03.2020

Schaffts Papa, zuerst 100 zu sagen? Du denkst dir eine Zahl zwischen 1 und 10, z.B. 7 und sagst sie laut. Papa ebenso, z.B. 5. Er addiert jedoch seine Zahl zu deiner, also 7 + 5 = 12, und sagt nur das Ergebnis. Dann bist du wieder dran (Zahl 4) und sagst 16 u.s.w.

 

Dienstag, 24.03.2020

Gib in % an (ohne TR): 3 / 4 = 75 %, 4 / 5 = 80 %, 2 / 8 = 25 %, 7 / 10 = 70 %, 6 / 20 = 30 %, 9 / 25 = 36 %, 13 / 50 = 26 %.

Du erweiterst die Brüche einfach auf den Nenner 100 » %.

 

Montag, 23.03.2020

Heut machen wir ein wenig Prozentrechnen. Erinnerst du dich:

3 von 5 = 3 / 5 = 0.6 = 0.60 = 60% (nimm vorerst den TR),

13 von 27 = 13 / 27 = 0.481481 ... ≈ 0.481 = 48.1%.

 

Berechne ebenso: 3 von 14; 34 von 88; 235 von 699; 457 von 7391.

 

Diese Prozente solltest du dir merken: 1 / 2 = 50 %, 1 / 4 = 25 %,

1 / 5 = 20 %, 1 / 8 = 12.5 %, 1 / 10 = 10 %, 1 / 20 = 5 %, 1 / 25 = 4 %, 1 / 50 = 2 %.

 

Prozente schätzen für die ganze Familie: Du nennst eine Aufgabe, z.B. 12 von 30, und läßt die anderen schätzen. Wer am nächsten dran ist, erhält einen Punkt.

 

Mittwoch, 18.03.2020

Beim Multiplizieren von Dezimalzahlen gehe ich so vor: ... Ergänze aus dem Kopf. - Heute wird das Multiplizieren geübt. Beginne mit Aufgabe 1 und rechne 60 min lang (inkl. HA).

 

Dienstag, 17.03.2020

Lest euch bitte im folgenden Abschnitt über das Multiplizieren von Dezimalzahlen die Erklärungen durch und rechnet die Beispiele mal nach.

Dateien (1) | Heute, 12:16 Uhr
102ZEA10aMathe in den Ferien

Kont@kt | Mat102

Donnerstag, 02.04.2020

Kleiner Exkurs zu Parabeln: Wie lauten die Funktionstreme? s. Anhang

 

Freitag, 27.03.2020

Vergleiche deine Lösungen vom Dienstag. Mach bitte weiter auf S. 132 mit den Aufgaben 4 - 8. Zu Nr. 4 & 8 findest du die Lsg. im Buch.

 

Dienstag, 24.03.2020

Lest euch bitte die Erklärungen auf S. 130 durch. Im Baumdiagramm sind zwei Fehler: Die Wahrscheinlichkeit vom linken Pfad beträgt (1/6)3, die vom rechten Pfad beträgt (5/6)3. Übernehmt euch dann das Beispiel von S. 131 ins Merkheft und zeichnet ein Baumdiagramm dazu (wie auf S. 130). Macht bitte die Aufgaben 1 - 3 bis Donnerstag.

... alles anzeigen ...

 

Lösung zu Nr.1: a) X kann die Werte von 0 bis 3 annehmen.

b) ZZW, ZWZ, WZZ c) P(X = 2) ist die WS dafür, dass genau zweimal Zahl (Z) fällt. Sie beträgt 3·(0.5)3 = 0.375 = 37.5 %.

d) P(X = 0) = P("keine Zahl") = P(WWW) = 0.53 =0.125 = 12.5 %.

e) P("genau einmal Zahl") = P(X = 1).

 

Lösung zu Nr.2: a) X kann die Werte  0, 1 und 2 annehmen.

b) X kann 2 (1+1) sein, 3 (1+2) sein, 4 (2+2 oder 1+3) sein, 5 (2+3) sein oder 6 (3+3) sein, je nachdem, welche Felder erscheinen.

c) X kann 1 (1x1), 2 (1x2), 3 (1x3), 4 (2x2), 6 (2x3), 9 (3x3) sein.

d) X kann 0 (1-1,2-2,3-3), 1 (2-1,3-2), 2 (3-1), -2 (1-3), -1 (1-2,2-3) sein.

e) X kann 1 (2-1,3-2) oder 2 (3-1) sein.

 

Lösung zu Nr.3: X kann die Werte 0 bis 3 annehmen.

Anzahl xi 0 Gold
1 Gold 2 Gold 3 Gold
P(X = xi) 1⋅0.7⋅0.7⋅0.7 30.3⋅0.7⋅0.7 30.3⋅0.3⋅0.7 1⋅0.3⋅0.3⋅0.3
WS 0.343=34.3% 0.441=44.1% 0.189=18.9% 0.027=2.7%
Ergebnisse SSS GSS, SGS, SSG GGS, GSG, SGG GGG
Anzahl Pfade 1 3 3 1

 

qualitytime_elf-cms-2018-09-04.jpg

Montag, 23.03.2020

Jetzt hab ich euch soviel erzählt von Logistischem Wachstum ... und dabei das Exponentielle Wachstum völlig unterschätzt! Schaut euch bitte dieses Rätsel als Einstieg in die Wahrscheinlichkeit an.

 

Dienstag, 17.03.2020

Bitte macht im 9er-Buch auf Seite 76 die Aufgaben 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8.

Die Lösungen findet ihr im Buch hinten. Bei Fragen einfach melden!

Dateien (1) | Heute, 12:16 Uhr
41ZEJ2AMathe in den Ferien

Kont@kt | Mat41

Samstag, 04.04.2020

1. Zeichne E: 2x1 + 3x2 + 6x3 = 12; F: 2x1 + 3x2 = 12; G: 3x2 + 6x3 = 12; H: 2x1 + 6x3 = 12; I: 2x1 = 12; J:3x2 = 12; K: 6x3 = 12.

 

2. Bestimme die Koordinatenform zu den Spurpunkten:

a) A(2|0|0), B(0|4|0), C(0|0|6) b) A(1|0|0), B(0|3|0), C(0|0|7)

c) A(-2|0|0), B(0|5|0) d) B(0|6|0), C(0|0|9) e) C(0|0|17)

 

Und schaut auch immer mal wieder in die Termine.

 

Donnerstag, 02.04.2020

Im Anhang findest du eine weitere Aufgabe zur Bestimmung von Funktionstermen. Lösung: f(x) = -0.25(x + 4)2 + 3 g(x) = -2(x + 2)2 + 2 h(x)=-x2 + 4 i(x) = (x - 3)2 - 5 j(x) = 0.5(x - 4)2 + 1


Deinen persönlichen ZugangsCode gibst du in das kleine Feld mit dem style/locked.gif ein und schon kannst du hier Nachrichten schreiben und lesen ...

 

Freitag, 27.03.2020

Die Lösungen zu Dienstag findest du im Anhang unten.

Macht bitte im STARK-Buch S. 39 - 41 die Aufgaben 1 - 4 mit Hilfe der Lösungen. Im Anhang befindet sich noch eine Aufgabe zu sin / cos.

P.S.: Macht, so gut es eben geht ... und wenns nicht geht, dann machts nichts :) f(x) = -2sin(x) - 1; g(x) = cos(ϖ/2 x) + 2; h(x) = 4sin(ϖ/4 x) + 1; i(x) = -5cos(ϖ x) + 2; j(x) = sin(ϖ/8 x) + 3. Du suchst zuerst nach der Periode p und berechnest dann b = 2ϖ/p.

... alles anzeigen ...

 

qualitytime_fotolia_baumgruen-cms-2018-09-04.jpg

Dienstag, 24.03.2020

Zeichne die Graphen der Funktionen (Tipp: Periode p = 2ϖ / b):

f(x) = 2 sin(x); g(x) = 3 cos(x) + 1; h(x) = 2 sin(ϖ/2 x);

k(x) = -3 cos(ϖ/2 x) + 1; m(x) = 4 sin(ϖ/4 x) - 2

 

Beschreibe mit Hilfe einer Skizze, wie man einen Punkt P an einer Geraden g (an einer Ebene E) spiegelt.

 

Ergänze A(2 | 4 | 1), B(5 | -1 | 2), C(3 | 0 | -4) zu einem Parallelogramm und berechne dessen Flächeninhalt. Stelle alle drei Ebenengleichungen für ABC auf (Parameter-, Normalen-, Koord.-Form). Prüfe, ob ABC ein besonderes Dreick ist (gleichschenklig, rechtwinklig, ...). Berechne die Innenwinkel. Spiegele das Dreieck an P(1 | -2 | 6): A'(0 | -8 | 11), B'(-3 | -3 | 10), C'(-1 | -4 | 16).

 

Montag, 23.03.2020

Rätsel zu Bewegungsaufgaben in der analytischen Geometrie.

 

Freitag, 20.03.2020

Ich hoffe, ihr habt alle noch das DIN A3-Blatt mit den Pflichtteilaufgaben ... Macht dort jeden Tag ein paar Aufgaben 20 - 30min lang, manchmal quer - also z.B. nur die Aufgaben 1 & 2, manchmal längs einen kompletten Block. Und achtet immer auf die Schlüsselwörter: Berühren, Abstand, symmetrisch, ...

 

Dienstag, 17.03.2020

STARK-Abiturvorbereitung: Pflichtteile 2017, 2018

Dateien (3) | Heute, 12:15 Uhr
423ZEA7-11 G5-10 R5-10 J1+2LichtAus!

Kont@kt | Mat423

 

L I C H T A U S !

ein Spiel


Klick solange, bis das Licht ausgeht, d.h.

alle Felder schwarz sind. Klickst du auf ein Feld,

wechselt es selbst und seine anliegenden Nachbarn die Farbe.

 

Nebenher kannst du gleich noch

die japanischen HIRAGANA Schriftzeichen lernen!

Heute, 09:49 Uhr
392ZEG5-10, A7-11, R5-10, J1+2LetsPlayMusic!

Kont@kt | Mat392

Wer spielt ein Instrument und möchte hier mitspielen? Sende mir einfach deine Aufnahme möglichst als MP3/WAV (max. 10 MB / 5min), falls du anderen damit eine Freude machen willst!

 

qualitytime_beethoven-cms-2018-09-04.jpg

 

Die Ode an die Freude von Ludwig Part II - Niklas G5b

Irish Medley in Flames (before or after Guinness?) - Beuter / Zenker

Die Ode an die Freude von Ludwig van Beethoven - Incognito

♫ Dateien (3) | Heute, 09:49 Uhr
1ZEJ1Mathe VT

Kont@kt | Mat1

Freitag, 03.04.2020

 

Please enter your code in this style/locked.gif field ...

 

Sonntag, 22.03.2020

Im Anhang gibt es eine kleine Lektüre ...

 

Freitag, 20.03.2020

Arbeitsblätter zu: Matrizenrechnung, Verteilte Prozesse, Stochastische Verteilungen.

 

WH: Berechne die Tangentialebene in B(2|3|z) der Funktion

f(x,y) = x2y3 + 4xy. Wir wissen schon, wie wir den Normalenvektor erhalten. Berechne ihn dennoch über das Kreuzprodukt der Ableitungsvektoren.

... alles anzeigen ...

 

Lösung: f(2,3) = 4*27 + 4*2*3 = 108 + 24 = 132.

fx' = 2xy3 + 4y = 120, fy' = 3x2y2 + 4y = 120. Der Normalenvektor ist (-120|-120|1) = (1|0|120) x (0|1|120), die Tangentialebene ist

E: 120x + 120y - z = d = 240 + 360 - 132 = 468.

 

Untersuche: Wandle die Ebene 4x + 6y + 2z = 10 in eine 3d-Funktion um. Welche Ebenen kann man nicht umwandeln? Begründe.

 

Lösung: f(x,y) = z = (10 - 4x - 6y) / 2 = 5 - 2x - 3y.

Das geht nur, wenn es z gibt, wenn also die Ebene nicht parallel zur z-Achse verläuft. (Wenn wir uns davon lösen, dass die z-Achse nach "oben" geht, können wir auch nach x oder y umstellen!) Diese Ebenen stellen somit sehr einfache 3d-Funktionen dar, ähnlich den linearen Funktionen.

 

qualitytime_fotolia_60549636-cms-2018-09-04.jpg

Dateien (1) | Heute, 09:48 Uhr
40ZEJ2Informatik

Kont@kt | Mat40

Freitag, 03.04.2020

Wenn ihr das schaffen würdet, euch über die Ferien im Script mit den Variablen, Bedingungen und Schleifen zu beschäftigen, wärs toll! Eine Lösung zum Montag stell ich noch rein. FROHE OSTERN!

 

"Bill Gates fordert die USA und andere Staaten auf, sich auf die Massenproduktion eines Impfstoffes vorzubereiten ... " ZEIT.de

 

Dienstag, 31.03.2020

Schau dir bei Gelegenheit mal den Quellcode von LICHT AUS! an.

... alles anzeigen ...

 

Montag, 30.03.2020

In dieser Grafik ist eine Handlungsanleitung in Form eines Fluß-diagramms dargestellt. Versuch das mal mit JavaScript nachzu-programmieren. Am Anfang kommt ein Eingabe-Dialog

var antwort = prompt("..."); und dann mußt du mit if () {...} else {...} darauf reagieren. Vgl. das Script dazu.

 

qualitytime_flame-cms-2018-09-04.jpg

 

Mittwoch, 25.03.2020

Im Anhang findet ihr das Script mit Aufgaben und den meisten Lösungen. Spielt damit einfach mal etwas rum ...

 

Donnerstag, 19.03.2020

Programmiere eine kleine Bildergalerie wie neulich und gestalte sie mit CSS (border-radius etc.). Lerne document.getElementById('...') auswendig.

Dateien (1) | Heute, 09:46 Uhr
Nichts gefunden? - Zeig mir ...
Heute & Gestern | Alle Materialien
2020-03-31 21:18:23
↑ nach oben