Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
 
Start :: Website / Gymnasium / Gymnasium » Unterricht » GFS
 

GFS

Ab Klasse 7 spielt die GFS (Gleichwertie Feststellung Schülerleistung) eine große Rolle. Jeder Schüler muss einmal im Schuljahr eine solche GFS schreiben und im Laufe der Jahre möglichst in unterschiedlichen Fächern. Dies gilt auch für die Kursstufe, in der 3 GFS vorgeschrieben sind. Die Lehrer besprechen die gehaltene GFS mit dem Schüler.

Die Kriterien finden Sie hier.

 

Es gibt unterschiedliche Bewertungsraster: ein allgemeines sowie eines für Fremdsprachen. Von diesen Vorlagen abweichende Regelungen sind den Schülern bekannt zu geben.

Die erreichten Punkte lassen sich mit einer Tabelle in Noten umrechnen.

Auch hier kann die Lehrkraft abweichende Tabellen verwenden, die aber bekannt zu geben sind.

2013-11-07 15:47:08
↑ nach oben