Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
 
Start :: Website / Realschule / über uns » Lernkompetenztraining
 

Lernkompetenztraining

LeKTra - LernKompetenzTraining

 

Die heutige Informationsgesellschaft fordert von Kindern, Schülern und auch Erwachsenen

lektra_logo.jpg

lebenslanges Lernen:

  • selbstständig
  • selbst organisiert
  • effektiv
  • ökonomisch
  • und am besten gerne

Schülern fällt jedoch das Lernen nicht immer leicht, manchmal wächst es über den Kopf oder will nicht recht gelingen.

Damit also aus „lebenslang“ nicht „lebenslänglich“ wird, haben wir bereits 2003 für die Realschule ein LernKompetenzTraining (LeKTra) erarbeitet.

 

Lernen in der Schule und im Leben funktioniert nämlich nur mit dem richtigen Handwerkszeug:

Schüler müssen das Lernen lernen!

Bei diesem Training geht es um die konsequente, altersgemäße Vermittlung von Methoden mit von Klasse 5 bis 7 aufeinander aufbauenden Kriterien.

In ca. einem Dutzend Einheiten, die auf verschieden Fächer verteilt sind, werden den Schülern Basiskompetenzen für effizientes Lernen, nämlich einerseits die Lernorganisation sowie andererseits verschiedene Lerntechniken, vermittelt.

 


Lernorganisation

 

Zur Lernorganisation gehören u. a. die Arbeitsumgebung, wie. z. B.:

  • Ein aufgeräumter Schreibtisch, der lernfördernd und nicht lernhemmend wirkt.
  • Eine richtig gepackte Schultasche, die alles notwendige, aber nichts Unnötiges enthält.
  • Geordnete Heftaufschriebe, die übersichtlich und leserlich den Lernstoff visualisieren.

Zur Lernorganisation gehört aber auch eine Zeiteinteilung, welche die Lernaufgaben, wie Vokabellerne, Vorbereitung auf Klassenarbeiten, Erledigen der Hausaufgaben, Wiederholen des Unterrichtsstoffs etc., optimal plant.

 

 

Lerntechniken

 

Gute Organisation ist aber nicht alles. Die Schüler müssen auch die richtigen Lerntechniken beherrschen. LeKTra vermittelt Lern- und Arbeitstechniken für kompetentes Lernen, wie z. B.:

  • Lesemethode
  • Mind-Map-Methode,

aber auch das richtige Präsentieren wird vermittelt.

 

Die Schüler können also in allen Schuljahren auf diese Wissen und Können zurückgreifen – sie müssen nur den über die Schuljahre angelegten LeKTra-Ordner zu Rate ziehen.

Der folgende Link gibt Ihnen eine Übersicht, welche Fächer in welchen Schuljahren für die Einführung bzw. die Anwendung der einzelnen LeKTra-Einheiten verantwortlich sind.

2018-02-23 18:15:58
↑ nach oben