Liebfrauenschule Sigmaringen Gymnasium & Realschule
Index
 
 

Auswertung Projekte

Auswertung

Wir haben uns mit dem Thema „Projekttage“ beschäftigt und den einzelnen Gruppen verschiedene Fragen zu ihren Projektthemen gestellt. Wie zum Beispiel, warum sie dieses Projekt gewählt haben. Die hälftigsten Antworten darauf waren, weil es sie interessierte, weil sie kein anderes gefunden haben oder weil es ihnen Spaß macht. Speziell die Meditationsgruppe sagte, dass sie das Thema gewählt haben, weil es ein lockeres Projekt ist.

Eine weitere Frage war, ob die Schüler die Projekttage bzw. ihr gewähltes Projekt sinnvoll finden oder ob es eine sinnlose Beschäftigung sei, um die Zeit vor den Ferien totzuschlagen. Viele Schüler antworteten darauf, dass es Zeitverschwendung und sinnlos, jedoch immer noch besser als Schule sei. Nur die Gruppe, die die Aula entrümpelte, fand das Projekt sinnvoll, da es vorteilhaft für die Schule ist.

Außerdem haben wir die Schüler gefragt, ob es Projekttage auch unter dem Jahr geben sollte. Die Mehrheit antwortete mit einem „Ja“. Allerdings gab es auch Schüler, die fanden, es sollte bei den Projekttagen am Schuljahresende bleiben, da es ihnen kein Spaß machte oder sie sich gelangweilt haben.

Auf die Frage, ob sie dieses Projekt als AG weitermachen wollen, antworteten die meisten Schüler, dass sie das Projekt nicht als AG weiterführen würden, außer es wäre Pflicht, an einer AG teilzunehmen.

Abschließend kamen wir zu dem Entschluss, dass die Projekttage eine abwechslungsreiche Beschäftigung im Gegensatz zum Schulalltag bieteten.

2017-11-16 22:07:04
↑ nach oben